Home | Sie sind nicht angemeldet | Anmelden
 



Verein suchen:

Ort:

  Das Magazin  |  Kontakt  |  Über uns  |  Inserate/Preise  |  Impressum  

Malima 





Verein Malima – Ein Projekt zur Selbsthilfe in Benin (Westafrika)
Der Verein Malima entstand auf private Initiative dreier Frauen, die sich von den sozialen Nöten in Benin bewegen liessen. Geprägt durch ihre eigenen Biographien haben sie die Erfahrung gemacht, dass es gar nicht so viel braucht, um vom Schicksal weniger begünstigten Menschen konkret helfen zu können.

Insbesondere die Begegnung mit den Menschen in Benin selber hat die drei Frauen dazu veranlasst nach dem Motto Menschen für Menschen aktiv zu werden.
Am 1. Januar 2003 gründeten die drei Frauen den karitativen Verein Malima und begannen mit dem Erlös ihrer verkauften Handarbeiten an Flohmärkten, durch freiwillige Spenden und Kollekten an Diavorträgen für einzelne Menschen in Benin Augenoperationen (Star), Brillen und Schulgelder für Kinder zu finanzieren.
Bald zeigte sich beim Schulprojekt, dass in Benin sehr vielen Kindern die Möglichkeit eines Schulbesuches verwehrt ist, weil sie kein Geld haben, um die Schulgebühren zu bezahlen. Es gibt in Benin auch keine sozialen Einrichtungen, die sich um diese Menschen kümmern. So entstand bei Malima die Vision eines eigenen Schulzentrums für Waisen und Minderbemittelte.


In Wangen bei Olten öffnete das Malimastübli seine Pforten. Ganz im Sinne Malimas dient es mehr als einem Zweck. Es ist sowohl eine umweltbewusste Brockenstube als auch lokaler Treffpunkt vor allem für sozial bedürftige Menschen und bildet eine Art Heimbasis für alle Malima–Aktivitäten. Im Malimastübli wird sichtbar, was für den ganzen Verein gilt: ein direkter und effizienter Umgang mit allen Ressourcen zum Wohle der Ärmsten.
Bis heute hat der Verein Malima seine Verwurzelung in der Region Olten bewahrt aber auch Verbundenheit über die Region hinaus knüpfen können. Mittlerweile verfügt das Malima–Netzwerk über eine beachtliche Anzahl Mitglieder. Für sie alle steht das einzelne Schicksal von Menschen im Vordergrund. Das soziale Engagement soll ein Gesicht haben und den Menschen helfen, ihr Leben in die eigene Hand zu nehmen.

Dieses Ziel verfolgt Malima auf unkomplizierte Weise.
Helfen Sie mit: PC Kontonummer: 40–542025–0


 


Kontakt
Malima
Mauron Evelyne
Im Füler 1
4616 Kappel
Telefon 062 212 40 41
www.malima.ch
info@malima.ch

Karte

Anzahl Mitglieder: 200
 

Aktuelle Events
08. Dezember 2017


Standaktion
Sälipark
Standaktion am 8. und 9. Dezember